Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 

*JARNOTH (Zeitfenster)

Bitte wählen Sie einen Tag und die Tageszeit aus.

MEIN EGO ZWINGT MICH DAZU
Gastspiel

In einem verfluchten Puppenhaus wütet der Schwachsinn. Transsexuelle Puppen, verzweifelte Magierinnen, depressive Starlets, Poetry-Slam-Eintagsfliegen und andere kuriose Gestalten treffen sich hier, orchestriert vom irren Zeremonienmeister JARNOTH, zu einer morbidenkomischen Theatercollage. Sein Ego zwingt ihn dazu.

Insanity rages in the dolls house. Transsexual puppets, desperate women magicians, depressive starlets, poetry-slam one-day wonders, and other peculiar creatures meet up here: all orchestrated into a morbid, comic theatre collage by the crazy master of ceremonies, Jarnoth. HIS EGO IS MAKING HIM DO THIS.

Nur für Erwachsene.                            

Spiel: JARNOTH
Szenische Einrichtung:
Georg Kammerer, Mathias Becker, Jarnoth

Am Piano: Florian Ludewig
Erzählerin: Judith Mauthe
Kostüm: Stefanie Krimmel
Bühnenbild: Carola Volles, Jarnoth
Puppenbau: Jasmin Gehrandt
Musik: Anselm Venezian Nehls
Choreografie: Rudolf Giglberger

Preise: regulär 13,00€/ erm. 10,00 €
Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030. 93 93 58 555.
Ermäßigte Preise für Schwerbeschädigte, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises erhältlich.