Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 

*Jens Wawrczeck liest DER HORLA (Zeitfenster)

Bitte wählen Sie einen Tag und die Tageszeit aus.

Eine inszenierte Lesung der berühmten Schauernovelle
von Guy de Maupassant
Der namenlose Protagonist der Erzählung geniesst ruhige Frühlingstage in seinem Anwesen am Ufer der Seine. Aber eines Tages verfinstert sich seine Stimmung. Er wird das Gefühl nicht los, dass sich ein unsichtbares Wesen in seinem Haus befindet, dass ihm erst um seinen Lebensmut und dann mehr und mehr um den Verstand bringt. Eine fanatische Jagd auf den unsichtbaren Feind beginnt...
  Guy de Maupassants Novele ist ein Meisterstück der klassischen Schauerliteratur.
Jens Wawrczeck (Schauspieler, Interpret von zahlreichen Hörbüchern und bekannt als die Stimme von Peter Shaw bei den Drei Fragezeichen) verleiht der Erzählung mit seiner markanten Stimme eine eigene Note. Die inszenierte Lesung mit Geräuschen und drei Live-Musikern entfaltet im Saal des Glaspalastes, unter Sternenhimmel, eine wahrhaft schaurige Atmosphäre. 
 
Bearbeitung & Regie: Kai Schwind, Musik: Martin Stelze

Preise: 18 €/erm. 14 €
Ermäßigte Preise für Rentner, Berlin-Pass-Inhaber und Arbeitssuchende sowie Schwerbehinderte nur an der Theaterkasse gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises.
Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere Tickethotline 030 - 93 93 58 555.

 
Mindestens ein Online-Ticket ist noch buchbar.
Es stehen keine Online-Tickets mehr zur Verfügung.
Zu dieser Zeit werden keine Online-Tickets angeboten.