Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

Georg Uecker (Zeitfenster)

Bitte wählen Sie einen Tag und die Tageszeit aus.

Die Veranstaltung muss leider ersatzlos entfallen.

„Ich mach dann mal weiter!“ BUCHPREMIERE
Ein kämpferisches Leben zwischen Lindenstraße und Christopher Street
Der erste Kuss zweier Männer in einer deutschen Fernsehserie machte Georg Uecker, alias Dr. Carsten Flöter, schlagartig berühmt. Das Urgestein der »Lindenstraße« musste privat schwere Schicksalsschläge einstecken: Sein Freund stirbt an AIDS, und er selbst erhält im Rahmen einer Krebsbehandlung eine HIV-Diagnose. Er verliert alles, was er hat, doch kämpft sich ins Leben zurück.

Über nichts weniger als alle Facetten des Lebens spricht er mit seinem Publikum – auf die ihm ureigene Weise: dem Leben zugewandt, heiter, intelligent und mit vielen persönlichen Anekdoten und Erinnerungsstücken. Den Zuschauer erwartet eine emotionale Reise durch Georg Ueckers Leben und ein vergnüglicher Gedankenaustausch mit dem Publikum – denn der Meister der Improvisation scheut keine Frage, liebt die Plauderei. Zudem wird Georg Uecker einige Fotos und Filmausschnitte aus den Höhenpunkten seines Lebens zum Besten geben.
literatur-live-berlin.de

 
Mindestens ein Online-Ticket ist noch buchbar.
Es stehen keine Online-Tickets mehr zur Verfügung.
Zu dieser Zeit werden keine Online-Tickets angeboten.