Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

Andrea Sawatzki (Zeitfenster)

Bitte wählen Sie einen Tag und die Tageszeit aus.

„Andere machen das beruflich“
Buchpremiere
Moderation Knut Elstermann
Am 1.10.19 erscheint nach „Tief durchatmen, die Familie kommt“, „Von Erholung war nie die Rede“ und „Ihr seid natürlich eingeladen“ der vierte Band der Komödienreihe rund um die chaotische Familie Bundschuh „Andere machen das beruflich“
Andrea Sawatzkis hinreißende Heldin Gundula Bundschuh macht Schule: Endlich bietet sich für Gundula die Gelegenheit, auf eigenen Füßen zu stehen. Matz' Lehrerin fällt aus - und Gundula soll für sie einspringen. Eine Herausforderung, der sich Gundula kurzentschlossen stellt. Die Hegel-Schule richtet demnächst ihr 200stes Jubiläum aus - und Gundula soll ein Theaterstück auf die Beine stellen. Das wird nicht ohne die Unterstützung ihrer gesamten Familie über die Bühne gehen ...
Andrea Sawatzki, geboren 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Bestseller »Ein allzu braves Mädchen« erschien die turbulente Weihnachtskomödie »Tief durchatmen, die Familie kommt«, die mit Andrea Sawatzki, Axel Milberg und anderen für das ZDF verfilmt wurde. Mit »Von Erholung war nie die Rede« und »Ihr seid natürlich eingeladen« veröffentlichte sie mittlerweile zwei weitere Bücher um die Familie Bundschuh. Andrea Sawatzki lebt zusammen mit ihrem Mann, dem Schauspieler Christian Berkel, und den zwei gemeinsamen Söhnen sowie drei Hunden in Berlin. Noch 2019 wird »Andere machen das beruflich« ins Fernsehen kommen
.
Preis: 16,00 €
Es gibt keine Ermäßigungen. Für Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte mit Begleitung kontaktieren Sie bitte unsere 
Tickethotline 030 - 93 93 58 555.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Piper Verlag, der Thalia Buchhandlung und dem Pfefferberg Theater. Präsentiert von radio eins und tip.

 
Mindestens ein Online-Ticket ist noch buchbar.
Es stehen keine Online-Tickets mehr zur Verfügung.
Zu dieser Zeit werden keine Online-Tickets angeboten.