Deutsch Englisch
Nicht angemeldet   ( Anmelden )

 
<<   Artikel 6 von 6  
img1
img2
img3
img4
img5
img6
img7

Die Ausstellungen. Neue Nationalgalerie 1968-2015*

Am 15. September 1968 eröffnete die Neue Nationalgalerie in Berlin. Das weltweit einzigartige Museum hat Architekturgeschichte geschrieben und die Ästhetik vieler Ausstellungen geprägt. Eine 330-seitige Publikation mit rund 500 eindrucksvollen, weitgehend unbekannten Fotografien bebildert die besondere Ausstellungsgeschichte des Museums. Spektakuläre Projekte von Mark Rothko über Yves Klein, die Metamusik Festivals, das MoMA in Berlin, Gerhard Richter bis Kraftwerk erzählen die Geschichte des Hauses. Von jedem Direktor programmatisch und jeder Generation visuell geprägt bildet das Buch die Zeitströmungen in Kunst und Gesellschaft ab. Persönliche Erinnerungen von Udo Kittelmann, Katharina Grosse, Rem Koolhaas und vielen anderen begleiten den emotionalen Spaziergang durch das Haus. Eine Publikation der Staatlichen Museen zu Berlin, ermöglicht durch die Freunde der Nationalgalerie. 336 Seiten, 24,5 x 29 cm, ca. 500 Abbildungen.


ISBN: 978-3-88609-810-1


EUR 40.00
Menge: