Deutsch Englisch
Nicht angemeldet  



<<   Artikel 17 von 21   >>

Nedko Solakov, Motiv #2, ‘Emergency 1-15’

(Alle 15 unterschiedlichen Zeichnungen sind unterschiedlich benannt) / (Each of the 15 different drawings is separately named)
Zeichnung auf Digitalem Pigmentprint auf Fine Art Pearl / Drawing on digital pigment print on Fine Art Pearl
Papiergröße 80 x 110 cm / paper size: 80 x 110 cm
(Motiv: 67 x 93 cm)
Auflage: 15 + 5 Künstlerexemplare / edition: 15 + 5 artist copies
Vom Künstler einzeln bemalt sowie signiert und nummeriert / separately drawn, signed and numbered by the artist

Die Arbeit MARKIERUNG von Nedko Solakov im Rahmen des Projektes RELAUNCH (2013) besteht aus einer Reihe an Kommentaren und Markierungen, die Solakov mit einem Filzstift auf Wände, Fenster, Durchgänge und Türen des gesamten Hauses geschrieben und gezeichnet hat. Die Interventionen bringen Vergangenes zum Vorschein, umkreisen die Gegenwart des Hauses und skizzieren Ideen für dessen Zukunft - eine Aneignung des Raums und zugleich eine Selbstdarstellung der Institution. Die nun erschienenen Drucke und Tuschezeichnungen auf digitalem Pigmentprint sind nach der gleichnamigen Publikation MARKIERUNG in der Publikationsreihe POCKETS die zweite Weiterführung des Projektes. Solakov bearbeitet dabei die ursprünglichen Motive mit neuen Kommentaren und Zeichnungen und schafft so 15 neue Arbeiten, EMERCENCY 1–15, die wieder zu Unikaten werden.


The work MARKIERUNG by the Bulgarian artist Nedko Solakov (produced within the RELAUNCH project, 2013) consists of a series of commentaries and markings tagged with a felt-tipped pen by the Bulgarian artist Solakov on walls, windows, arches and doors throughout the exhibition and office spaces. The interventions highlight past actions, trace the institution's present and outline ideas for its future, simultaneously representing an appropriation and a self-portrayal of the Institution. The prints and ink drawings now released as digital pigment prints under MARKIERUNG are the second continuation of Solakov's project at KW, after the publication of a small book KW POCKET series. For the edition, Solakov reworks the original motifs with new commentaries and drawings, thus creating 15 new works, EMERCENCY 1–15, each of which is a unique artwork.


 


Preis zuzüglich Versandkosten/ Price plus shipping costs



Bitte beachten Sie, dass beim Kauf von Editionen Transportkosten anfallen, die je nach Umfang und Beschaffenheit des Werkes individuell berechnet werden müssen./ Please note that for the shipping of artworks we have to calculate an individual price.


Please contact Laura Schnaus for purchasing the work: ls@kw-berlin.de


EUR 1,500.00
Menge: